True North Workshop für mehr Effizienz im Arbeitsalltag

GEMEINSAME AUSRICHTUNG UND ZIELBESTIMMUNG

Jeder möchte die Roadmap sehen. Der Vertrieb möchte damit größere Geschäfte tätigen, das Engineering möchte wissen, was als nächstes für Technologientscheidungen anstehen, und andere Teams möchten sich als Teil einer langfristigen Strategie fühlen, die die Organisation auf die nächste Stufe bringt.

Aber der Markt ist unbeständig, mit ständig wechselnden Prioritäten und Bedürfnissen. Wie können Sie also die Notwendigkeit eines langfristigen Produktplans mit der Realität eines sich ständig ändernden Marktes in Einklang bringen, insbesondere wenn Sie agile Ansätze verwenden?

Was gebraucht wird ist ein Ziel das langfristig gilt, welches immer sichtbar ist und auch auf die Fragen Antworten gibt, die wir noch gar nicht kennen.

Wir erarbeiten mit Ihnen den ganz persönlichen TRUE NORTH ihres Unternehmens

Agiel Coaching Schwabe True North Workshop
Agiel Coaching Schwabe True North Workshop

ZIELE UND INHALTE

Schon der gute alte Moltke stellte fest, dass durch die richtige Kombination aus echter Autonomie und der Ausrichtung an einem gemeinsamen Ziel optimale Ergebnisse mit einer Gruppe von Menschen erzielt werden können. Gleiches gilt somit natürlich auch für Unternehmen jeglicher Größe, Teams oder Projekte. Gelingt es, alle an einem gemeinsamen, klaren Ziel auszurichten, dann können alle an einem Strang ziehen – es entsteht der wichtige „Zug zum Ziel“.

Oftmals ist dieses gemeinsame Ziel nicht transparent. Es ist entweder überhaupt nicht bekannt oder nicht klar genug formuliert. Dadurch fehlt eine gemeinsame Ausrichtung, viel Kraft und Energie geht verloren.

Mit TRUE NORTH bietet sitegeist einen Workshop, der diese Zielklarheit und damit eine gemeinsame Ausrichtung herstellt. Ihre Teams werden effizienter und zeigen eine höhere Motivation zur Zielerreichung. Wenn dann im nächsten Schritt noch das konstante Hinterfragen des Ziels zur Teamaufgabe und ein „Sind wir auf Kurs?“ zur Leitfrage wird, dann kann ein echtes True North entstehen.

Aber Achtung: Ein True North ist unerreichbar! Ein Beispiel: „Zum Mars fliegen!“. Kurz und plakativ formuliert kann ich mich als Team so fragen: Zahlt das, was ich tue, auf das True North ein? Wenn nein: Kursänderung!

Die Ergebnisse kurz zusammengefasst:

  • Definition eines klaren Ziels, an dem alle Maßnahmen ausgerichtet werden können
  • Klarheit und Transparenz für alle Beteiligten
  • Orientierung und Überprüfungsinstanz für alle Maßnahmen

TEILNEHMER

Der True North Workshop richtet sich sowohl an Führungskräfte, gleich ob mittleres oder Top-Management, als auch an Teammitglieder – sprich an alle, die sowohl aus Managementsicht als auch Kundensicht einen Beitrag zu einem gemeinsamen Ziel leisten können. Die Teilnehmerzahl liegt im Idealfall zwischen fünf und zehn Personen und wird je nach Gruppengröße von ein bis zwei Experten von sitegeist begleitet. Der Workshop wird je nach Absprache in Deutsch oder Englisch angeboten.

der Nordstern

Sie suchen einen AGILE COACH für Ihren True North Workshop?

Dann sollten Sie sitegeist kennenlernen! Rufen Sie uns an:

040 / 32 81 93-0

oder schreiben Sie uns eine E-Mail: