Konzeption & Digitales Design

Designqualität & Markensicherheit 

Der Erfolg von Internetprojekten ist kein pures Glück, sondern basiert auf einer klar definierten, konzeptionellen Vorgehensweise. Das Konzept bildet die Basis Ihres Internetprojektes, sei beim Aufbau eines Themen-Portales, bei der Realisierung von Schnittstellen zu anderen Datenbanken oder einfach bei der Zielsetzung Ihres Internetauftrittes. Dabei betrachten wir stets nicht nur das aktuelle Projekt, sondern verstehen uns als Ihr Berater in einem stetigen Prozess. Ein Berater, der die Möglichkeiten der Serviceverbesserungen, der Effizienzsteigerung und der Kosteneinsparungen durch Internetlösungen stets als primäres Ziel im Auge behält. So entsteht das, was für Ihr Unternehmen zukunftsentscheidend werden kann: Eine individuelle und langfristig ausgerichtete e-Commerce-Strategie.

User-Journey

User Journeys dienen einerseits dazu die Nutzeranforderungen zu visualisieren, andererseits helfen sie auch anderen im Designprozess involvierten Phasen, wie der Informationsarchitektur oder dem Interface Design.

User Journeys sind alle Schritte, die ein Nutzer geht, um ein gewisses Ziel mit einem interaktiven System zu erreichen. Wir beginnen mit dem Verständnis, wer der Benutzer ist und was sie zu erreichen versuchen. Dann ordnen wir die Benutzerreise - die Grundlage von allem, was folgt.

Wireframes & Rapid Prototyping

Der nächste Schritt ist die Schaffung von Wireframes, eine visuelle Führung, die das Skelett einer Website bildet und konzentriert sich auf das, was es tut, nicht wie es aussieht. Wireframes helfen, Funktionalität zu etablieren und gleichzeitig die praktische Anwendbarkeit eines Designkonzepts zu messen.

Mit Rapid Prototyping lassen sich die Informationsarchitektur, die Navigation und Nutzerführung sowie das Interaktionsdesign in einem frühen Stadium testen. Schon während der Konzeptentwicklung lassen sich dadurch  Probleme mit der Nutzeroberfläche erkennen.

Abbildung sitegeist Referenz jugendforscht
Benutzer-oberfläche
Sobald diese Fundamente vorhanden sind, ist es Zeit, kreativ zu werden. Wir verwenden bewährte Designprinzipien, um sicherzustellen, dass es einzigartig ist - ein unverwechselbares digitales Design, das Ihre Marke nahtlos reflektiert.

Egal, ob Sie eine neue Website starten, eine App entwickeln oder eine Kampagne planen, wir sorgen dafür, dass das Design seinen Job macht.
sitegeist TYPO3 Referenzen
das Bindeglied zwischen Inhalt und Technik
Das Design  ist neben Konzeption und Programmierung eine der drei Grundsäulen unserer Arbeit. Dabei bietet das Design nicht nur die kreative Instanz um Inhalte "hübsch aussehen" zu lassen, sondern erfüllt dabei grundlegende Aufgaben, die den Erfolg von Onlineprojekten maßgeblich mitbestimmen.

Design als strategisches Werkzeug

Jede Form visueller Kommunikation nutzt Design, ob geplant oder nicht, als Vermittler von Inhalten und damit als Botschafter von Gedanken, Ideen und Visionen. Dies kann einfach strukturierte Textinformation sein oder grafisch opulent aufbereitetes Artwork. Das Design von sitegeist-Produktionen folgt dabei keinem Selbstzweck, sondern bleibt auf der Linie der zugrundeliegenden Zielsetzung eines Projektes. 

Die zweite und besonders in interaktiven Medien kaum zu unterschätzende Aufgabe des Designs ist die Entwicklung von User-Interfaces für die intuitive Navigation durch die Inhalte und für fortgeschrittene Interaktivität mit der Site oder dem erstellten Projekt. Was in der konventionellen Kommunikation auf traditionellen "gelernten" Strukturen aufbaut, wie z.B. der Architektur eines Buches, mit Inhaltsverzeichnis, Seitenzahlen, einem linearen Aufbau in Kapiteln und einer "Navigation" durch die Inhalte durch das Umblättern der Seiten, bietet in elektronischen Medien weit mehr Möglichkeiten, die vielseitiger aber auch weitaus komplexer sein können. Von rein logisch strukturierten Navigationskonzepten rational gegliederter Informationsvermittlung bis hin zu spielerischen, animierten und "emotional-assoziativen" Navigationsphilosophien bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, das Richtige zu tun oder den User in eine navigationstheoretische Sackgasse zu schicken.

Eine der wichtigsten Aufgaben des Designs ist die gezielte Unterstützung eines "Image" der Inhalte und des dahinter stehenden Unternehmens oder Produktes. Vorhandene Richtlinien des Corporate Designs (CD) werden hierfür genauso berücksichtigt, wie die besonderen Ansprüche des jeweiligen Projektes und der definierten Zielgruppe. Medienspezifische Erweiterungen des CD`s bis hin zu medienübergreifenden Designentwicklungen gehören darum zum Kern unserer kreativen Arbeit. Unsere Designer gehören zu den besten der Branche mit jahrelanger Praxis in der Online- und Offline-Produktion, die auch klassische Corporate-Design-Entwicklung und Produktionen im klassischen Design mit einschliesst. sitegeist-Produktionen zeichnen sich darum durch höchste Designqualität und Markensicherheit aus.

Mehr noch als in der klassischen Kommunikation zählt die Technik bei der Umsetzung des Designs im Bereich elektronischer Medien im Online- und Offlinebereich. Die Entwicklung der Möglichkeiten, im Gegensatz zu den technischen Voraussetzungen bei den Zielgruppen, erfordert einen gekonnten Umgang mit den eingesetzten Produktionstechniken. Opulente Bildwelten, bildschirmfüllende Animationen oder visuell brillant gelöste Navigationskonzepte sind selten etwas wert, wenn der User zu lange auf den Ladevorgang warten muss oder der Webbrowser das Layout oder die Grafik nicht wie gewünscht anzeigt. Brillanter Output, auch bei niedrigen Bandbreiten, intelligente Streaming-Media-Konzepte, die Kenntnis technischer Grenzen und das Umgehen von Kompatibilitätsproblemen sind selbstverständlich. Hier schliesst sich die Grenze zwischen Kreation und Programmierung und trägt in einem nahtlosen Workflow zu unserem Produkt bei:

Erfolg im Internet.

SO GEWINNEN ALLE

Sie suchen einen passenden Partner für Konzeption & Design? Dann sollten Sie sitegeist kennenlernen!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!