Abbildung sitegeist Referenz Affinion International

Projekte & Kunden

Mit Shopware zur erfolgreichen Kundenbindung

Mehrwert-Portal für norddeutschen Finanzdienstleister

In enger Zusammen mit unserem langjährigen Partner Affinion International entstand das neue Mehrwert-Portal für einen norddeutschen Finanzdienstleister und eröffnet dessen Kunden den Zugang zu vielen dauerhaften und saisonalen Privilegien.

Affinion International kombiniert umfangreiches Know-how mit Kreativität und Technologie, um intelligente Verbindungen zu schaffen und damit den Kern für dauerhafte Partnerschaften zu setzen. Dabei setzt Affinion auf umfangreiche Kenntnisse, die auf über 40 Jahren Erfahrung in mehr als 20 Ländern basieren, um innovative End-to-End-Kundenbindungsprogramme zu schaffen, die von Unternehmen aus der ganzen Welt erfolgreich eingesetzt werden.

sitegeist wurde im Dezember 2016 damit beauftragt einen Relaunch eines Mehrwert-Portals für einen norddeutschen Finanzdienstleister zu konzipieren und umzusetzen.  Hierbei handelt es sich um ein Kundenbindungsportal des Finanzdienstleisters, dass dessen Kunden Zugang zu vielen dauerhaften und saisonalen Privilegien.


Neben der professionellen, schnellen und sehr guten Arbeit, haben wir uns besonders über den unglaublichen Einsatz gefreut. Unseren Kollegen macht die Zusammenarbeit wirklich großen Spaß. Auch Ihre proaktiven und innovativen Vorschläge und Ihr Kostenbewusstsein haben uns sehr geholfen.
Johan van der Sluis
Geschäftsführer der Affinion International GmbH

Das Projekt entstand in enger Zusammenarbeit mit einem internationalen Team unseres langjährigen Partners Affinion International.

„Shopware - als robustes Framework mit flexiblen Anpassungsmöglichkeiten stellt ein ideales Werkzeug für eine solche Lösung dar“, so Holger Weß, Senior-Projektmanager bei sitegeist. Neben dieser Flexibilität war ein weiterer Aspekt für Entscheidung von Affinion der Unternehmensursprung der Shopware AG, die als deutscher Hersteller als zuverlässiges Unternehmen mit sehr gutem Support gilt.

Im Mai 2017 wurde die neue Mehrwerte-Erlebniswelt gelauncht. 

Shopware fungierte im Projekt als eine „All-in-One“-Lösung, sowohl für die klassischen Shop-Funktionen als auch für die Verwaltung des Contents. Somit ist Shopware der zentrale Hub für eine erfolgreiche Kundenbindung.

Aufgrund der komplexen digitalen Infrastruktur und der kundenspezifischen Funktionalitäten waren die Ansprüche an das Shopsystem hoch. Eine Anbindung verschiedener, unternehmensinterner Systeme per Single-Sign-On und die hohen Sicherheitsanforderungen waren weitere wichtige Aspekte im Projekt.

Der Shop wurde mit umfangreichen Erweiterungen der Shopware-Core-Funktionalitäten an die komplexen Anforderungen eines solchen Kundenbindungsinstruments angepasst. Unser Partner Affinion International benötigte ein komfortables Instrument zur Abwicklung des gesamten Kaufprozesses. Es wurden auch diverse Anpassungen am Shopware Backend vorgenommen, um die Arbeitsprozesse im Affinion-Callcenter so effizient wie möglich zu gestalten.

Neben der geobasierten Suche nach Angeboten und Vorteilen wurde auch eine Wallet-basierte virtuelle Kundenkarte integriert, die es den Kunden ermöglicht die Kundekarte immer im Smartphone dabei zu haben und damit auch jederzeit die Vorteile des Kundenkontos nutzen zu können. Die virtuelle Kundenkarte sendet auf Basis der aktuellen Geo-Koordinaten des Kunden Push-Nachrichten, um auf aktuelle und in der Nähe befindliche Vorteile aufmerksam zu machen.

Um den hohen Anspruch an Verfügbarkeit und Stabilität zu gewährleisten, wurde der Betrieb der Lösung in einer der größten cloudbasierten Infrastrukturen der Welt als Hochverfügbarkeits-Cluster umgesetzt.

Das Projekt befindet sich aktuell in einer weiteren Ausbaustufe, in der zusätzliche Kundenanforderungen umgesetzt und ausgerollt werden.

Highlights
  • „All-in-One“-Lösung auf Basis Shopware
  • Umfangreiche Erweiterung der Shopware-Core-Funktionalitäten
  • Anbindung verschiedener externer Lösungen per Single-Sign-On
  • Integration einer virtuellen Kundenkarte mit Wallet-Anbindung und Push-Nachrichten auf Basis von Geo-Koordinaten
  • Berücksichtigung hoher Sicherheitsanforderunge
  • Vorteilsfinder zur geobasierten Suche von lokalen Vorteilen
  • Internationale Zusammenarbeit
  • Betrieb der Lösung in einer der größten cloudbasierten Infrastrukturen der Welt als Hochverfügbarkeits-Cluster